hörbuch gratis- Jetzt Freier Monat, mindestens 2 Wochen!

Kostenlose Hörbücher – Finde die besten Hörbuch-App in 2021

Hörbücher sind eine neue Art, Literatur zu konsumieren. Die steigende Popularität von Hörbuch-Apps hat es dir einfacher denn je gemacht, Bücher auch unterwegs anzuhören. Mit einem einzigen Abonnement kannst du die neuesten Titel, die beliebtesten Autoren und oft auch die E-Buch-Version des Buches streamen oder herunterladen. Fast alle Hörbuchanbieter bieten Neukunden eine kostenfreie Testphase von vierzehn bis dreißig Tagen an, sodass du einen ganzen Monat kostenfrei Hörbücher genießen kannst.

Bei Allehörbücher kannst du alle Hörbuchanbieter vergleichen. Hier findest du sowohl den besten Hörbuchanbieter als auch Tipps für hervorragende Hörbücher, die du dir anhören kannst.


Audible

Kostenlose Hörbücher bei Audible

Die Amazon-Tochter Audible ist klarer Marktführer für Hörbücher in Deutschland. Jeden Monat kann zum Preis von 9,99 Euro ein Titel aus einem Angebot von mehr als 100.000 Titeln heruntergeladen werden, die Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf ist teils gewaltig. Hinzu kommen seit einigen Monaten auch noch einige Dutzend von Audible selbst erstellte regelmäßige Talk-Formate, die Audible-Mitglieder unbegrenzt gratis hören können. Was Audible besonders auszeichnet, ist zum einen das sehr große Angebot an selbst produzierten ungekürzten Hörbüchern, zum anderen die Qualität der Mobile-Apps und die Funktionalität der Plattform. Beispielhaft genannt sei hier nur die Möglichkeit, beliebige Ausschnitte zu teilen.

Audible bietet einen kostenlosen Probe-Monat, innerhalb dem zwei beliebige Hörbücher aus dem gesamten Sortiment kostenlos heruntergeladen werden kann. Die Kündigung erfolgt einfach per Mausklick im Mitgliederbereich. Zu beachten ist, dass Audible einen proprietären Kopierschutz einsetzt. Hörbücher können nur über kompatible Abspielsoftware (iTunes, iOS-, Android- und Windows-Phone-Apps) angehört werden.

BookBeat

Hörbuch-Flatrate BookBeat

Der größte Rivale von Audible auf dem deutschen Hörbuch-Markt heißt BookBeat. Anders als Audible bietet BookBeat dabei eine echte Flatrate, zumindest im größten Tarif. Für 14,99 Euro monatlich sind 30 Stunden Wiedergabe inklusive, zum Monatspreis von 19,90 Euro steht dem Hörvergnügen dann gar nichts mehr im Wege. Analog zu Audible erfolgt die Nutzung von BookBeat über eine angebotene Web-App oder über Smartphone-Apps für Apple- und Android-Geräte.

Der Katalog von BookBeat umfasst mehrere zehntausend Hörbücher und Hörspieler. Ähnlich wie bei Audible finden sich im Sortiment viele ungekürzte Hörbücher, anders als bei der Amazon-Tochter gibt es allerdings keine exklusiven Produktionen. Ein Grund für das breite Sortiment und das Flatrate-Angebot liegt in der Eigentümerschaft von BookBeat gegründet. Der Hörbuch-Anbieter ist eine Tochter des internationalen Verlagskonzerns Bonnier, zu dem in Deutschland unter anderem die Verlage Carlsen, Piper und Ullstein gehören.

Aktuell bietet BookBeat eine zweiwöchige kostenlose Testphase an (Rabattcode: 2wgratis), innerhalb der das Angebot unlimitiert nutzbar ist. Viel-Hörer können allein innerhalb dieser kostenlosen Testphase mehr als 100 Euro sparen. Bei Nicht-Kündigung (geht jederzeit mit einem Klick im Mitgliederbereich) geht die kostenlose Testphase in ein reguläres Abo über, welches natürlich ebenfalls jederzeit zum Ende des laufenden Nutzungsmonats gekündigt werden kann.

Storytel

Storytel

Storytel ist weltweit einer der größten und ältesten Hörbuchdienste. Das Unternehmen wurde 2005 unter dem Namen Bokilur gegründet, heißt aber seit 2007 Storytel. Storytel arbeitet mit vielen verschiedenen Buchverlagen zusammen, was zu einer großen Auswahl an Hörbüchern und E-Books führt. Es gibt drei verschiedene Abonnement-Formen: Unlimited, Family und Family Plus. Sämtliche Abonnement-Formen bieten unbegrenztes Streaming und unterscheiden sich bezüglich der zugelassenen Nutzeranzahl und des Preises.

Monatliche Kosten:

14,90 €/Monat (1 Nutzer) Mehr über Storytel

Tipp: Hörbuch-Abo Audible gratis

Zur persönlichen Weiterbildung wie zur Unterhaltung erfreuen sich Hörbücher stetig wachsender Beliebtheit. Nicht ohne Grund: Audiobooks sind dank Smartphone-Apps immer dabei und können jederzeit flexibel gehört werden – im Pendlerzug ebenso wie beim Sport oder auch ganz gemütlich auf der heimischen Couch.

Marktführer Audible punktet mit einem konkurrenzlos großen Sortiment an mehr als 200.000 Hörbüchern, darunter zahlreichen ungekürzten Lesungen populärer Romane, die Audible selbst produziert. Audible kann 30 Tage kostenlos getestet werden, eine Kündigung ist in diesem Zeitraum jederzeit über einen Link im Mitgliederbereich möglich.


Andere Portale bieten Hörbücher und Hörspiele generell kostenlos an. Zuvorderst genannt werden müssen hier die öffentlich-rechtlichen Radiosender, die in Deutschland traditionell zu den größten Produzenten hochwertiger Vertonungen  zählen. Viele Rundfunkanstalten strahlen regelmäßig Hörspiele aus und bieten diese anschließend zum gratis Download an. Hinzu kommen Angebote, die sich auf Hörspiele zu gemeinfreien Büchern spezialisiert haben und diese häufig auch kostenlos abgeben.

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.